WE Cities – DWEN Community 2023 – Germany

Dell WE Städteindex

In welchen Städten der Welt haben Gründerinnen die besten Chancen?

Sehen Sie sich die weltweit am besten für Unternehmerinnen geeigneten Städte an, in denen sie schneller mehr erreichen und erfolgreich arbeiten können.

Weltweit beste Stadt für Frauen, die mehr erreichen möchten

LONDON

Nr. 1 in Sachen Technologie

Kopenhagen

Konsistenteste Verbesserungen

Dublin/Dubai

Dell WE Cities Power Places Panel
On Demand

Gesprächsrunde mit Amy Jo Martin, Gründerin von Renegade Global, und Vordenkerinnen aus Wirtschaft und Industrie, darunter Anne Ravanona von Global Invest Her, Karen Campbell von S&P Markit und Carla Rodríguez von Intel

  • Das aktuelle globale Städteranking aus unserer neuen Ausgabe des DWEN WE Cities Index 2023 mit fünf neu aufgenommenen Städten
  • Best Practices: Wie GeschäftsinhaberInnen und RegionalbeamtInnen mehr Unternehmerinnen ermutigen können, indem sie Systeme von innen heraus verbessern

Über den Dell WE Cities Index

Das DWEN (Dell Women’s Entrepreneur Network) von Dell Technologies arbeitet mit ExpertInnen, UnternehmerInnen und EinflussnehmerInnen – darunter auch politische EntscheidungsträgerInnen und BürgervertreterInnen – zusammen, um die Türen der globalen Wirtschaft zu öffnen und Gründerinnen den Zugang zu den benötigten Ressourcen zu ermöglichen: Community, Technologie, Einblicke und Kapital.

WE Cities ist unser Leitfaden.

Der Dell Technologies und DWEN WE Cities Index misst und bewertet Städte auf der ganzen Welt anhand ihres Potenzials, vielversprechende Unternehmerinnen anzuziehen und zu unterstützen. Die Studie zeigt, wie Technologie alle anderen Aspekte des Geschäftsumfelds (Märkte, Kapital, Talent und Kultur) miteinander verbindet, gibt Empfehlungen für GeschäftsinhaberInnen und BeamtInnen gleichermaßen, um Systeme von innen heraus zu verbessern, und profiliert globale Wirtschaftszentren anhand ihrer allgemeinen Eignung für Frauen, die mehr erreichen möchten.

Seit dem ersten WE Cities Index aus dem Jahr 2016 haben wir unseren Forschungskanon um Indizes aus den Jahren 2017 und 2019 erweitert und unser Reporting um Blueprints zu einzelnen Städten ergänzt. Im Jahr 2018 haben wir unsere ersten Deep Dive-Berichte zu Kapital und Technologie in Auftrag gegeben. 2019 wurden neben einem neuen Index unsere ersten offiziellen Policy-Empfehlungen veröffentlicht. Die diesjährige Ausgabe von WE Cities wird einen weiteren Index, fünf neue Städte, neun neue Blueprints zu einzelnen Städten und einen neuen Deep Dive-Bericht zum Thema Technologie nach der Pandemie enthalten.

WE Cities bietet leistungsstarke Tools, mit denen InhaberInnen von kleinen Unternehmen die globalen Wirtschaftsfaktoren bewerten, kontextualisieren und nutzen können. Diese Faktoren wirken sich direkt auf den Nettogewinn oder die Fähigkeit aus, mit einem Unternehmen durch einen neuen Markteintritt oder eine Expansion mehr zu erreichen.

Voriger
Nächster

Stadt-Blueprints

Die WE Cities-Blueprints befassen sich mit den Bereichen, in denen Stärken und Verbesserungspotenzial bestehen, um den Verantwortlichen in den Städten sowie den politischen EntscheidungsträgerInnen datengestützte Untersuchungen und Empfehlungen zur Förderung von Unternehmerinnen mit hohem Potenzial an die Hand zu geben. Klicken Sie auf den Städtenamen, um weitere Informationen zur jeweiligen Stadt zu erhalten.

Weitere DWEN-Ressourcen

DWEN bietet Ihnen Unterstützung und wichtige Informationen. Sie können die Ressourcen-Hubs des DWEN nutzen, sich in einem Verband mit anderen VertreterInnen Ihrer Branche austauschen und sich vom Dell Beraterteam beraten lassen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Vielen Dank an unsere Sponsoren.

Intel Logo at bottom
Deutsch